Deutschland zu Überlingen

Dieser Inhalt wurde am 18. Februar 2005 - 10:06 publiziert

Das deutsche Büro für Flugunfall-Untersuchungen hat detailliert darüber informiert, warum es im Sommer 02 bei Überlingen am Bodensee zwei Flugzeuge zusammen stiessen. Für die Flieger war die Schweizer Flugleitung "skyguide" verantwortlich. Daniel Schmid sprach mit Remy Bütler.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen