Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Echo der Zeit

MP3-Datei

Exodus aus Libyen

Gesicherte Informationen aus Libyen sind nach wie vor spärlich. Sicher ist nur, dass viele Menschen aus dem Wüstenstaat fliehen. Und die berichten Schreckliches.

Italiens Angst vor einer Massenimmigration

Immer mehr Libyer fliehen nach Tunesien und versuchen von dort aus Italien zu erreichen. Rom besteht nun darauf, dass die EU die Flüchtlinge fair auf alle Unionsmitglieder verteilt.

«Die EU rennt von Krise zu Krise»

Übertreibt Rom oder geht die EU tatsächlich von einer riesigen Welle von Flüchtlingen aus? Gespräch mit Roderick Parkes, er ist spezialisiert auf europäische Asyl- und Immigrationspolitik.

Der Saudische König und sein Füllhorn

Nch drei Monaten im Ausland kehrt der saudische König Abdullah mit vollen Händen zurück: Er lässt 37 Milliarden Dollar verteilen und hofft, sich so Frieden erkaufen zu können.

Schwache besser vor Kriminellen schützen

Minderjährige aber auch kranke und alte Personen sollen besser vor einschlägig vorbestraften Tätern geschützt werden. Der Bundesrat will ein Kontakt- und Rayonverbot einführen.

Bank Vontobel wagt sich in die USA

Die Vontobel-Gruppe hat ein solides Jahresergebnis vorgelegt, hinkt aber beim Private Banking der Konkurrenz hinterher. Nun expandiert die Privatbank auf steiniges Terrain: in die USA.

Polizeistreik in Genf

Seit einer Woche streiken in Genf die Polizisten. Grund für ihren Unmut: die neue Strafprozessordnung, die einen viel zu grossen administrativen Aufwand mit sich bringe.

Chile: Noch ein Winter in Notunterkünften

Chiles Regierung ist mit dem Wiederaufbau nach dem Erdbeben vor einem Jahr in Verzug. Offenbar sieht die Rechtsregierung im Wohnungsbau ein Geschäft für regierungsnahe Unternehmen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!