Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Echo der Zeit

MP3-Datei

Nationalrat für Ausstieg aus der Atomenergie

Die Schweiz soll den Technologiesprung wagen und auf neue Atomkraftwerke verzichten. Mitten im Wahljahr und unter dem Eindruck von Fukushima krempelte der Nationalrat die Energiepolitik um.

Von Euphorie bis zu Krisenwarnungen

Die atomkritische Seite spricht von einem neuen Energiezeitalter, während die Atombefürworter die Versorgungssicherheit der Schweiz in Gefahr sehen und vor steigenden Energiekosten warnen.

Erneuerbare Energien: Keine klaren Entscheide

An Ideen zur Umsetzung des Atomausstiegs mangelt es nicht. In der Nationalratdebatte fehlte die Zeit, über alle Vorstösse zu befinden. Klar wurde aber das politische Ringen, das die Räte noch erwartet.

Historischer Entscheid oder gefährlicher Schnellschuss?

Alte AKW mittelfristig abschalten und die Energie von Wasser, Sonne und Wind nutzen: Die Kehrtwende in der Energiepolitik soll sich in atemberaubendem Tempo vollziehen. Kann das Parlament dieses Tempo beibehalten?

Ständerat behandelt Atomausstieg im Herbst

Was kommt in Sachen Atomausstieg auf die Kleine Kammer zu? Das grosse Gespräch mit den Ständeratsmitgliedern Christoffel Brändli SVP, Rolf Schweiger FDP, Konrad Graber CVP, Anita Fetz SP.

Zum Tod von Jorge Semprun

Jorge Semprun, 1923-2011, war Überlebender des KZ Buchenwald, Widerstandskämpfer, spanischer Kulturminister - und immer Schriftsteller. Eine Würdigung.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Zersiedelung: Wie stimmen Sie ab?

Meinungsumfrage

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.