Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Echo der Zeit

MP3-Datei

Neuer Zeitplan für Hilfe an Griechenland

Die Euroländer haben einen neuen Zeitplan aufgestellt für die Finanzhilfe für Griechenland. Viel Spielraum bleibt nicht. Das Land ist Mitte Juli pleite, wenn es nicht schnell ein paar Milliarden erhält.

Die Wut der Griechen auf den Währungsfonds

Vor allem jungen GriechInnen fehlt eine Perspektive. Ist es ökonomisch klug, die Daumenschrauben immer stärker anzuziehen? Gespräch mit dem Wirtschaftswissenschaftler Jens Bastian - er lebt seit 15 Jahren in Athen.

Wiener Initiative als Vorbild für Griechenland?

In Diskussionen um die Rettung Griechenlands wird immer wieder auf die Wiener Initiative verwiesen: Mit freiwilliger Beteiligung vieler Banken wurde 2009 die Wirtschaft Ost- und Mittel-Europas vor dem Kollaps bewahrt.

Ernüchterung nach Assads Rede

Die Erwartungen an die Rede des syrischen Präsidenten waren gross, die Enttäuschung danach ist es auch: Bashir al Assad geisselt die anhaltenden Proteste als Komplott - und lehnt alle politischen Reformen ab.

Nobelpreisträgerin Shirin Ebadi zum «iranischen Frühling»

Die iranische Juristin Shirin Ebadi ist überzeugt, dass das Regime in Teheran mittelfristig keine Chance hat. Doch es werde länger dauern, die Mullahs zu stürzen als die arabischen Diktatoren.

Mehr Lehrstellen als willige Lehrlinge

Erstmals seit langem ist das Angebot an Lehrstellen grösser als die Nachfrage. Ursula Renold, Direktorin des Bundesamtes für Berufsbildung und Technologie BBT, erklärt weshalb.

Die Tücken des Öffentlichkeitsgesetzes

Seit fünf Jahren sind grundsätzlich alle Doukmente der Bundesverwaltung öffentlich zugänglich. Doch was einfach klingt, erweist sich in der Praxis als hürdenreich.

Ein Mega-Energieprojekt will die Sonne imitieren

Das internationale Projekt ITER soll beweisen, dass man durch die Fusion von Wasserstoffatomen Energie gewinnen kann. Besuch auf dem Gelände ITER-Gelände in Frankreich.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.