Navigation

Myriad wird OMA- und J2ME-Partner von LG Electronics

Dieser Inhalt wurde am 23. November 2009 - 20:30 publiziert

Dübendorf (awp) - Erfolg für den Handysoftware-Hersteller Myriad Group AG: Das Dübendorfer Unternehmen wurde von LG Electronics als Haupt-Partner für Anwendungen im Bereich Open Mobile Alliance (OMA) sowie als J2ME-Partner für das neue Android-Gerät LG GW620 gewählt.
"Android ist eine sehr interessante Plattform, denn sie ermöglicht Mobiltelefon-Gesellschaften, hochentwickelte Funktionen an ihre Kunden zu liefern", wird Myriad-CEO Simon Wilkinson in einer Mitteilung vom Montagabend zitiert.
uh

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?