Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Die Generalversammlung der New Value AG hat einem Aktienrückkaufprogramm im Umfang von maximal 10% des Aktienkapitals zugestimmt. Eine Kapitalherabsetzung ist hingegen abgelehnt worden, ebenso die Schaffung eines genehmigten Kapitals. Alle weiteren Traktanden wurden angenommen. Die Bedingungen des Aktienrückkaufprogramms sollen zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben werden, teilt das Beteiligungsunternehmen am Donnerstagabend mit.
rt

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???