Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Die Beteiligungsgesellschaft New Value AG muss 8,9 Mio CHF wegen der Beteiligung FotoDesk abschreiben. Das E-Commerce-Unternehmen im Segment Online-Foto-Service erwirtschaftete 2009 und 2010 in einem hart umkämpften Markt nicht die erwarteten Umsatzsteigerungen, was zu neuem Kapitalbedarf führte. New Value will nun keine weitere Folgefinanzierung für die Portfoliogesellschaft leisten, heisst es in einer Mitteilung vom Montag.
New Value hielt zuletzt eine Beteiligung von 3,0 Mio CHF an der FotoDesk Group, was einer Beteiligungsquote von 45% entspricht. Hinzu kommen 5,9 Mio CHF in Form von Darlehen und Wandeldarlehen. Die Abschreibungen auf Seiten New Value werden der laufenden Jahresrechnung 2010/11 (per 31. März 2011) belastet. Der Net Asset Value (NAV) je Aktie von New Value reduziert sich von 23,14 per 31.12.2010 auf neu 20,65 CHF.
FotoDesk werde nun vollständig vom Management übernommen und fortgeführt. Ein Earn-out-Modell sichere New Value die Partizipation an möglichen künftigen Erfolgen des Unternehmens zu.
New Value hatte im Frühjahr 2010 die Fokussierung auf die Bereiche Cleantech und Gesundheit bekannt gegeben. Die Straffung des Portfolios - FotoDesk ist die einzige Beteiligung, die nicht in diesen Fokus passt - erfolgt auch vor diesem Hintergrund.
ps/ra

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???