Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

TOKIO (awp international) - In Japan entsteht einer der weltgrössten Stahlkonzerne als starker Konkurrent zu ArcelorMittal . Die Nummer eins des Landes, Nippon Steel , hat mit Sumitomo Metal Industries eine Fusion zum Oktober 2012 vereinbart. Damit wollen beide Unternehmen sich das Überleben im weltweit schärferen Konkurrenzkampf sichern, wie sie am Donnerstag in Tokio mitteilten.
Der neue Stahlgigant werde nahe zum Branchenprimus ArcelorMittal aufrücken. Sumitomo Metal ist der drittgrösste Stahlhersteller Japans. Mit der Nippon Steel Corporationbesteht bereits eine Kapitalverflechtung. Beide arbeiten schon in der Produktion von Edelstahl zusammen.
Mit dem Zusammenschluss wollen die beiden japanischen Produzenten sich für die stark wachsende Nachfrage der stahlhungrigen Wachstumsländer wie China rüsten, berichtet Kyodo News./tk/bbi/DP/wiz1

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???