Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Glattbrugg (awp) - Die Nobel Biocare Gruppe hat im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Umsatz von 576,6 (VJ 581,4) Mio EUR erzielt. Gegenüber dem Vorjahr entspricht dies einem Minus von 0,8%. Zu konstanten Wechselkursen (kWk) resultierte eine Abnahme von 6,4%. Der EBIT verminderte sich in kWk um 34,0% auf 84,9 (128,6) Mio EUR, die entsprechende Marge betrug noch 14,7%, nach 22,1% im Vorjahr. Der Reingewinn schliesslich gab in kWk um 56,8% auf 45,7 (105,8) Mio EUR nach.
Der Verwaltungsrat schlägt der Generalversammlung eine Dividende von 0,35 CHF pro Aktie vor, nach 0,55 CHF im Vorjahr, wie die Dentalimplantate-Technikerin am Donnerstag in der Mitteilung zum Jahresabschluss schreibt.
Mit den vorgelegten Zahlen hat Nobel Biocare die Prognosen der Auguren vor allem beim Reingewinn verfehlt. Von AWP befragte Analysten (AWP-Konsens) rechneten im Durchschnitt mit einem Umsatz von 579,5 Mio, einem EBIT von 90,8 Mio sowie einem Reingewinn von 53,6 Mio EUR.
Das vierte Quartal brachte einen Umsatz von 153,2 (155,7) Mio EUR. Der EBIT betrug 19,7 (37,7) Mio EUR und der Quartalsgewinn 5,2 (26,0) Mio EUR.
Aufgrund des weiterhin anspruchsvollen wirtschaftlichen Umfelds hätten sich die Patientenfrequenzen und die Nachfrage nach komplexen Behandlungen noch nicht erholt, heisst es in der Mitteilung weiter. Insgesamt gehe Nobel Biocare davon aus, dass der Markt für Zahnimplantate im Jahr 2010 um etwa 2% bis 3% gewachsen sei.
"Trotz enttäuschender Finanzzahlen hat Nobel Biocare im vergangenen Jahr deutliche operative Fortschritte erzielt und auch dank umfangreicher Investitionen ein solides Fundament für das künftige Wachstum gelegt", wird der abtretende CEO Domenico Scala in der Mitteilung zitiert. Er rechne damit, dass Nobel Biocare 2011 wieder "auf den Wachstumspfad zurückkehre", heisst es weiter.
Für das laufende Jahr strebt das Unternehmen eine EBIT-Marge von 18% an. Weiter geht das Unternehmen davon aus, dass Nobel Biocare innert drei bis sechs Monaten zum Marktwachstum aufschliessen werde. Dieses soll gemäss Mitteilung im mittleren einstelligen Prozentbereich liegen.
dl/cc

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Liebe Auslandschweizer, sagen Sie uns Ihre Meinung.

Meinungsumfrage

???source_awp???