Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Cambridge/Basel (awp) - Die Novartis AG hat in den USA mit der Auslieferung des Grippe-Impfstoffes Fluvirin für die Saison 2010/2011 begonnen. Zum Schutz der Bevölkerung ab einem Alter von vier Jahren sollen rund 40 Mio Impfdosen ausgeliefert werden, teilt Novartis in der Nacht auf Freitag mit. Der A(H1N1)-Stamm, der in der im aktuellen Impfstoff enthalten ist, soll mit einer einzigen Dosis Schutz gegen alle wichtigen Grippe-Viren bieten.
Im Detail enthalte der Grippe-Impfstoff die von der Weltgesundheitsorganisation für dieses Jahr empfohlenen drei Grippestämme A/California/7/2009 (H1N1)-like virus, A/Perth/16/2009 (H3N2)-like virus und B/Brisbane/60/2008-like virus.
Mit der Grippesaison 2010/2011 sei es das erste Mal, dass die U.S. Centers for Disease Control and Prevention (CDC) eine Impfung für alle ab einem Alter von sechs Monaten empfohlen haben, so die Mitteilung weiter.
In den USA würden jährlich geschätzte 36'000 Menschen an den Folgen einer Grippe-Erkrankung sterben, ca. 200'000 müssten hospitalisiert werden, so die Mitteilung.
rt/cc

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???