Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Basel (awp) - Novartis hat in den USA einen positiven Gerichtsentscheid im Patentstreit um das Produkt Patanol der Tochtergesellschaft Alcon erhalten. Zwei Tochtergesellschaften von Alcon hätten mit einer gemeinsam mit der Kyowa Hakko Kirin Co. Ltd. eingereichten Klagen gegen Apotex vor einem Bezirksgericht in Indiana Recht erhalten, teilte Novartis am Dienstag mit.
Die Klage von Alcon und Kyowa richtete sich gegen ein Zulassungsgesuch von Apotex für ein generisches Mittel als Konkurrenz zu Patanol. Das gemeinsam mit Kyowa gehaltene Patent für Patanol läuft gemäss Novartis im Jahr 2015 aus. Der aktuelle Gerichtsentscheid hindere nun Apotex an der Markteinführung des Generikums. Allerdings kann dieser Entscheid noch weitergezogen werden.
cf/pf

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???