Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Freienbach (awp) - Der Verwaltungsrat der OC Oerlikon Corporation AG hat Michael Buscher zum neuen Chief Executive Officer (CEO) des Unternehmens ernannt. Er werde voraussichtlich im Mai 2010 dem Unternehmen beitreten, heisst es in einer Mitteilung vom Mittwoch. Bis dahin werde Hans Ziegler weiterhin die Funktion als Delegierter des Verwaltungsrates ausüben.
Der Verwaltungsrat und Buscher hätten sich "darauf verständigt, dass sein Engagement langfristiger Natur ist", heisst es. Ziegler und der neue CEO würden eng zusammenarbeiten, um einen reibungslosen Übergang sicherzustellen.
Der deutsche Buscher ist Jahrgang 1965 und hat an der Technischen Universität Darmstadt Elektrotechnik studiert und promoviert. Er weise eine 20-jährige Industrieerfahrung auf und habe in verschiedenen Führungspositionen "hervorragende Resultate" erreicht, heisst es. Aktuell ist er den Angaben zufolge Präsident der Geschäftseinheit Propulsion & Controls von Bombardier Transportation
OC Oerlikon steckt derzeit in Gesprächen mit verschiedenen Banken und sucht eine neue finanzielle Grundlage für den Konzern.
uh/cc

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???