Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

OIL/Preise fallen leicht - Anzeichen für rückläufigen Ölverbrauch

SINGAPUR (awp international) - Die Ölpreise sind am Freitag im asiatischen Handel leicht gefallen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juni kostete 112,91 US-Dollar. Das waren sieben Cent weniger als zum Handelsschluss am Vortag. Der Preis für ein Barrel der US-Sorte WTI sank um 49 Cent auf 98,48 Dollar.
Am Ölmarkt wird laut Händlern eine sinkende Nachfrage nach Rohöl erwartet. So würden US-Autofahrer offenbar angesichts der hohen Benzinpreise ihren Verbrauch zurückfahren. In China dämpften die Massnahmen der chinesischen Notenbank im Kampf gegen die Inflation die Nachfrage./jsl/tw

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Zersiedelung: Wie stimmen Sie ab?

Meinungsumfrage

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.