Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Etoy (awp) - Die Perfect Holding SA hat im ersten Halbjahr 2010 einen konsolidierten (ungeprüften) Umsatz von 14,3 Mio CHF (VJ 2,7 Mio), einen Nettobetriebsgewinn von 0,8 (0,3) Mio CHF sowie einen operativen Netto-Cashflow von 2,3 (0,4) Mio CHF erzielt. Diese Resultate seien trotz weiterer Abschreibungen auf das Inventar und auf Kundenforderungen im Bereich optische Datenträgerausrüstungen sowie auf die Berichtigung für einige zweifelhafte Schuldner im Luftfahrtgeschäft erzielt worden, teilte die Gesellschaft am Donnerstag mit.
Laut Mitteilung wurde ausserdem im Mai ein "sehr erfahrener" CEO für die expandierenden Geschäftstätigkeiten in der Luftfahrtindustrie und zur Leitung des operativen Geschäftes der Perfect Aviation SA in Etoy und der Perfect Aviation Portugal in Lissabon rekrutiert.
Die Gruppe setze im "gegenwärtig schwierigen Markt" die Suche nach Entwicklungsmöglichkeiten im Bereich Management von Geschäftsflugzeugen, Charterflügen und als Flugzeugmakler fort, heisst es dazu.
Die Perfect Holding hat letztes Jahr ihren Namen geändert (zuvor 4M Technologies) und die verlustreiche Produktion von CD- und DVD-Produktionsanlagen aufgehört.
uh/cf

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???