Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Hongkong (awp) - Der weltgrösste Rohstoff-Händler Glencore dürfte heute Donnerstag seinen Börsengang ankündigen. Dies schreibt die NZZ mit Verweis auf "gut unterrichtete Kreise" (NZZ, Ausgabe vom 14.4.).
Heute werde auch die Zusage der London Stock Exchange erwartet, wo das Unternehmen erstkotiert sein soll. Als erster Handelstag ist der 24. Mai vorgesehen, kurz darauf sollen die Titel auch in Hongkong gehandelt werden, wo die Papiere Zweitkotiert sein werden.
Gemäss NZZ würde die Platzierung von 20% des Aktienkapitals einem Volumen von rund 10 bis 12 Mrd USD entsprechen. Damit wäre der Börsengang einer der grössten in der europäischen Wirtschaftsgeschichte. Im Syndikat sei zudem alles vertreten, was Rang und Namen habe, heisst es in dem Artikel weiter. Unter anderem sind Morgan Stanley, die CS und die UBS beteiligt.
Glencore selbst wollte zum Börsengang keine Stellungnahme abgeben, heisst es weiter.
dl/ps

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









The citizens' meeting

The citizens' meeting

1968 in der Schweiz

???source_awp???