Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

HAMBURG/IDSTEIN (awp international) - Der Milliardär Günter Herz will nach Informationen der "Financial Times Deutschland" (Mittwoch) die Outdoor-Marke Jack Wolfskin übernehmen. Herz biete über seine Holding Mayfair für den Bekleidungshersteller, berichtet die Zeitung unter Berufung auf zwei Personen, die mit den Verhandlungen vertraut seien. Nach Angaben eines Insiders sei es "sehr wahrscheinlich, dass Herz das Rennen macht".
Finanzkreisen zufolge sei Jack Wolfskin rund 600 Millionen Euro wert. Das in Idstein bei Wiesbaden ansässige Unternehmen wollte sich zu dem Bericht nicht äussern. Herz hatte vor einigen Jahren seine Anteile am Tchibo-Konzern verkauft.
Jack Wolfskin ist 2010 international erstmals stärker gewachsen als auf seinem Heimatmarkt Deutschland. Der Gesamtumsatz sei um 21 Prozent auf etwa 304 Millionen Euro gestiegen, berichtete Geschäftsführer Manfred Hell Anfang Februar. Das Geschäft habe vor allem in China und Westeuropa zugelegt. Für 2011 erwartet Hell eine ähnliche Steigerung. Angaben zum Geschäftsergebnis machte das Unternehmen mit rund 430 Beschäftigten traditionell nicht./rae/DP/enl

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









The citizens' meeting

The citizens' meeting

1968 in der Schweiz

???source_awp???