Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

FRANKFURT (awp international) - Die Ratingagentur S&P hat den Ausblick auf die Kreditwürdigkeit der Deutschen Telekom nach dem angekündigten Verkauf von T-Mobile USA von "Stable" auf "Positive" angehoben. Die Einstufung "BBB+" für die langfristigen und "A-2" für die kurzfristigen Kreditwürdigkeitsratings seien zugleich bestätigt worden, teilte Standard & Poor's am Donnerstag mit. Wenn der Verkauf der US-Sparte an AT&T abgeschlossen sei, dürfte dies die Kreditwürdigkeit deutlich verbessern und das Geschäftsrisiko-Profil leicht aufwerten, lautete die Begründung./ck/ksb

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???