Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Rekordgewinn für KfW: 2,6 Milliarden Euro

FRANKFURT (awp international) - Der Wirtschaftsaufschwung und eine starke Nachfrage nach Konjunkturprogrammen haben den Gewinn der Förderbank KfW 2010 auf Rekordhöhe katapultiert. Rund 2,6 Milliarden Euro Überschuss standen am Jahresende in den Büchern des vom Bund und den Ländern kontrollierten Instituts. Das ist mehr als doppelt so viel wie im Vorjahr (1,1 Mrd Euro) und mehr als der Branchenprimus Deutsche Bank (2,3 Mrd Euro) für das vergangene Jahr auswies.
Der Vorstandsvorsitzende der KfW Bankengruppe, Ulrich Schröder, dämpfte bei der Bilanzvorlage am Donnerstag in Frankfurt jedoch die Euphorie: "Das Rekordergebnis ist durch eine Reihe von Sondereffekten geprägt, so dass wir fairerweise etwas Wasser in den Wein schütten müssen: Dieses Ergebnis wird sich auf absehbare Zeit nicht wiederholen lassen."/ben/DP/ksb

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.