Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Bei der Beteiligungsgesellschaft Renova von Viktor Vekselberg kommt es zu einem Abgang. Urs Meyer verlasse das Unternehmen, teilte das Unternehmen am Freitag mit. Seine Dienste werden in der Mitteilung verdankt. Meyer werde allerdings Renova weiterhin im Vewaltungsrat der OC Oerlikon-Gruppe vertreten. Seine Position als CEO von Venetos, einer Tochtergesellschaft von Renova, werde von VR-Präsident Tim Summers übernommen.
Laut der Renova-Mitteilung wird Meyer neuer CEO bei der zur Franke Artemis gehörenden Franke Kitchen Systems.
cf

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???