Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp/sda) - Marc Walder, CEO Ringier Schweiz und Deutschland, holt sich Unterstützung: Er hat Michael Voss zum Chief Operations Officer (COO) ernannt. Der 41-Jährige übernimmt die Funktion per 1. April 2011, um Walder zu entlasten.
Der CEO schaffe sich damit weiterhin genügend Kapazitäten für strategische Fragestellungen sowie die publizistische Leitung der einzelnen Zeitungen und Zeitschriften, teilte Ringier am Mittwoch mit. Voss arbeitet seit Januar 2010 für das Unternehmen.
Gleichzeitig verändert Ringier die Verantwortlichkeiten im Newsroom. So übernimmt "Blick"-Chefredaktor Ralph Grosse-Bley zusätzlich zu seiner Funktion das Amt des Vorsitzenden der Chefredaktoren der Blick-Gruppe.
Blick.ch-Chefredaktor Rolf Cavalli wird zusätzlich zu seinem Posten Chef von allen digitalen Kanälen der Blick-Gruppe. Im Newsroom ist er gemäss Ringier zuständig für alle Mobiltelefon-, Bewegtbild- und Mobiltelefon-Applikations-Projekte.
dl

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???