Navigation

SAP erfüllt im ersten Quartal Erwartungen - Prognose bestätigt

Dieser Inhalt wurde am 28. April 2010 - 07:40 publiziert

WALLDORF (awp international) - EURpas grösster Softwarehersteller SAP hat im ersten Quartal von wieder erwachender IT-Nachfrage profitiert. Das Unternehmen verbuchte einen Umsatz- und Gewinnanstieg. Der Umsatz erhöhte sich um fünf Prozent auf 2,51 Mrd EUR, wie das im Dax notierte Unternehmen am Mittwoch in Walldorf mitteilte. Das Geschäft mit Software und softwarebezogenen Dienstleistungen (SSRS) legte um zwölf Prozent auf 1,95 Mrd EUR zu (Prognose: 1,85 Mrd EUR). Der operative Gewinn stieg von 307 auf 557 Mio EUR (Prognose: 550 Mio EUR). Unterm Strich blieb nach 196 Mio EUR vor einem Jahr 387 Mio EUR übrig (Prognose: 390 Mio EUR). SAP bekräftigte sein Ziel, 2010 den SSRS-Umsatz um 4 bis 8% zu steigern und eine operative Marge zwischen 30 und 31% zu erreichen./fn/zb

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?