Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Berlin (awp) - Der Aufzug- und Fahrtreppenhersteller Schindler hat in Deutschland an der Preisschraube gedreht. Nach langjähriger Preisstabilität würden die Preise für alle Aufzüge, Fahrtreppen und Fahrsteige um rund 4% Prozent angehoben, teilte der Konzern am Montag mit.
Das Unternehmen reagiere damit auf die anhaltenden Preissteigerungen bei Kraftstoffen, Spezialmetallen und anderen Rohstoffen, die sich auch auf die Produktions- und Transportkosten bei Schindler auswirkten.
ps/ra

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???