Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Ebikon (awp) - Der Aufzug- und Fahrtreppenhersteller Schindler erhöht die Preise in Europa und Afrika. Die Preise für Aufzüge, Fahrtreppen, Fahrsteige sowie Modernisierungsarbeiten würden um 3 bis 5% angehoben, teilte das Unternehmen am Montag mit. Damit soll auf die steigenden Kosten für Rohstoffe, Transport und Metalle reagiert werden. Erst Anfang Mai hatte Schindler in Deutschland die Preise um rund 4% angehoben.
dm/cc

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???