Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Schulthess/NIBE meldet provisorisches Zwischenergebnis von 85,26% der Aktien

Wolfhausen (awp) - Die schwedische NIBE Industrier hält nach Ablauf des Übernahmeangebotes an die Aktionäre der Schulthess Group 85,26% an der Heiztechnikgruppe. Dabei handelt es sich um das provisorische Zwischenergebnis des Angebotes. Über das Zustandekommen des Kaufangebots wird NIBE im Rahmen der Veröffentlichung des definitiven Zwischenergebnisses am 10. Juni informieren, teilte die Gruppe am Dienstag mit.
ra/cc

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.