Serb. Orth. Kirche in Belp

Dieser Inhalt wurde am 25. November 2006 - 16:21 publiziert

Religion ist nicht einfach Privatsache. Das merken wir hier, wenn Minarette oder andere Gotteshäuser gebaut werden sollen, die nicht zu einer der beiden Landeskirchen gehören. So geht es auch der ersten serbisch-orthodoxen Kirche der Schweiz in Belp, nahe Bern. Karoline Arn, SR DRS. (3.09)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen