Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

MÜNCHEN (awp international) - Der Elektrokonzern Siemens profitiert von der sich erholenden Weltwirtschaft und erwartet für das jüngst ablaufende vierte Geschäftsquartal (Ende September) einen weiter wachsenden Auftragseingang und zunehmenden Umsatz. "Operativ können wir mit dem vierten Quartal aller Voraussicht nach sehr zufrieden sein", sagte Siemens-Finanzvorstand Joe Kaeser am Montag in München. "Besonders beim Auftragseingang sehen wir eine weitere Belebung des Geschäfts." Ohne die Abbschreibungen auf das Diagnostik-Geschäft in Höhe von bis zu 1,4 Milliarden Euro, dürfte der Sektorengewinn, in dem sich das Ergebnis der drei Kerngeschäftsfelder Industrie, Energie und Gesundheit widerspiegelt, über dem Vorjahreswert von 1,9 Milliarden Euro liegen./stb/wiz

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???