Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Der innere Wert (NAV) der Aktie der Sustainable Performance Group AG (SPG) hat in den ersten drei Monaten 2011 um 7,3% auf 189,07 CHF zugelegt. Der Aktienkurs stieg in diesem Zeitraum um 13,1%, teilte die Beteiligungsgesellschaft in ihrem am Mittwoch veröffentlichten Quartalsbericht mit.
Das erste Geschäftsquartal sei durch eine positive Entwicklung gekennzeichnet gewesen. Den grössten Performancebeitrag von SPG lieferte die Aktie des nachhaltigen Kaffeeproduzenten Green Mountain Coffee Roasters, deren Wert sich im ersten Quartal nahezu verdoppelt habe, heisst es weiter.
Per Ende März war SPG mit 27,0% in das Anlagethema "Healthy Living", mit 24,7% in "Energie", mit 19,5% in "Wasser", und mit 19,3% in "Ressourceneffizenz" investiert.
Dank der im Februar umgesetzten Nennwertredutkion unter Ausschüttung von eigenen Aktien wurde der Bestand an eigenen Aktien wieder deutlich reduziert. Als Folge der daraus gewonnenen Flexibilität sei der unüblich hohe Discount von einem zuvor laut SPG ungerechtfertigt hohen Niveau per 31. März auf 11,2% gesenkt worden.
Durch den Fokus von Investoren auf nachhaltigen Energieunternehmen nach der Katastrophe in Japan sollte das Energieportfolio von SPG auch im weiteren Jahresverlauf positiv beeinflusst werden.
dm/cf

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???