Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Swatch Group plant in Grenchen Zifferblatt-Fabrik - Bis zu 500 Arbeitsplätze

Grenchen SO (awp/sda) - Die Swatch Group will am Standort Grenchen eine Produktionsstätte für Uhrenzifferblätter bauen. Mittelfristig könnten am Jurasüdfuss bis zu 500 neue Arbeitsplätze entstehen. Mit Bau des Gebäudes soll frühestens 2012 oder 2013 begonnen werden.
Es handle sich um ein "Projekt im Stadium der Planung", sagte Beatrice Howald, Mediensprecherin der Swatch Group, auf Anfrage der Nachrichtenagentur SDA. Sie bestätigte einen entsprechenden Bericht der "az Solothurner Zeitung" vom Mittwoch.
In der geplanten Fabrik sollen Zifferblätter vorwiegend für Swatch-Uhren hergestellt werden. Derzeit liegt ein Gesuch beim Kanton Solothurn für die Umzonung des Landes, das seit längerem der Swatch Group gehört.
ra

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Zersiedelung: Wie stimmen Sie ab?

Meinungsumfrage

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.