Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Der Übergang der Swissport International AG zu einem neuen Eigentümer ist erfolgreich über die Bühne gegangen. Der im vergangenen November angekündigte Verkauf von Swissport von der spanischen Ferrovial an die französische Private Equity Gruppe PAI Partners sei wie geplant am Donnerstag formell abgeschlossen worden, teilt das in der Bodenabfertigung tätige Unternehmen am Freitag mit.
PAI Partners übernimmt Swissport zu 100% zu einem Preis von 695 Mio EUR.
Man wolle die Wachstumsstrategie nun fortsetzen, heisst es in der heutigen Mitteilung. Weiter teilt Swissport mit, dass vor einigen Tagen eine Finanzierung über einen Bond abgeschlossen worden sei.
cf/ra

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???