Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

ROM (awp international) - Telecom Italia hat ihren Anteil an der kubanischen Telefongesellschaft Etecsa verkauft. Die Rafin zahle insgesamt 706 Millionen US-Dollar für die 27-prozentige Beteiligung, sagte Telecom-Italia-Chef Franco Bernabe am Montag. Davon seien 500 Millionen Dollar bereits gezahlt worden. Der Rest soll in 36 Monatsraten folgen./RX/fn/tw

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???