Navigation

ÜBERSICHT SCHWEIZ/Börsenrelevante Informationen

Dieser Inhalt wurde am 28. Oktober 2009 - 16:30 publiziert

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag (Nachmittag):
cc
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Novartis: EU-Zulassung für Ilaris bei Cryopyrin-Associated Periodic Syndrom
- Nestlé/Alcon Q3: Umsatz +5,9% auf 1'614 Mio USD - Gewinnprognose erhöht
- Holcim-Tochtergesellschaft ACC steigert Umsatz um 9,3%

- Nationale Suisse geht juristisch gegen Ex-Manager vor
- Mobimo hält nach Ablauf der Nachfrist 98,91% an LO Holding
- Bossard verkleinert Konzernleitung um eine Person
- Tamedia: Verwaltungsrat schlägt Martin Bachem als neues Mitglied vor


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- GAM/Barclays hält Erwerbspositionen von 3,01%
- Leclanché/GermanCapital senkt Beteiligungshöhe auf 58,91%
- Nobel Biocare/FMR erhöht Beteiligung auf 5,01%
- Straumann/Baillie Gifford hat Beteiligung auf 5,01% erhöht
- SPS hält 2,2% der eigenen Aktien; Suva hält 3,25%


PRESSE MITTWOCH
- LI/Regierungschef Tschütscher sieht Steuerpolitik "auf richtigem Weg" (FuW)
- BKW mit neuem Lösungsvorschlag im AKW-Streit (CEO in HaZ)
- Ems-Chemie: Weitere Erholungszeichen im dritten Quartal (CEO in HaZ)
- EFG: Indikationen im zweiten Semester weiterhin positiv (CEO in HaZ)


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN

Mittwoch:
-

Donnerstag:
- ABB: Ergebnis Q3
- Geberit: Ergebnis 9 Mte
- Lonza: Q3-Update
- Acino: Ergebnis 9 Mte
- ADB: Business-Update Q3
- BB Biotech AG: Ergebnis Q3
- Bucher Industries: Umsatz Q3
- Compagnie Financière Tradition: Umsatz Q3
- Siegfried: Umsatz 9 Mte
- Straumann: Umsatz Q3


Freitag:
- Sika: Ergebnis Q3
- Coltene: Ergebnis Q3
- Myriad Group: Q3 Business Update



WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN
- CH/KOF: Konjunkturbarometer Oktober (Freitag)


WIRTSCHAFTSDATEN
- SNB: Sondersatz 0,52 (0,52)%; Kassazinssatz 2,21 (2,28)%
Repos 1-Woche zu 0,05%; 3-Mte-CHF Libor bei 0,26183%
- US/Hypothekenanträge sinken zur Vorwoche um 12,3%
- US/Auftragseingang langleb. Güter Sep +1,0% (PROG: +1,5%)
- US/Neubauverkäufe Sep -3,6% auf 402.000 (PROG: 440.000)
- US/Rohöllagerbestände (DoE) +0,778 Mio auf 339,85 Mio Barrel
PROGNOSE: +1,4 Mio Barrel


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 20.11.2009
- Athris/Angebot von Pelham 29.10. - 11.11.
- Tec-Sem: Dekotierung 27.11.
- Redit: Dekotierung per 30.11.
- ex-Dividende:


BÖRSENINDIZES (16.00 Uhr)
- SMI: -1,29% auf 6'286 Punkte
- SLI: -2,13% auf 947 Punkte
- SPI: -1,38% auf 5'400 Punkte
- Dax: -1,58% auf 5'546 Punkte
- FTSE 100: -1,93% auf 5'101 Punkte
- CAC 40: -1,62% auf 3'683 Punkte
- Dow Jones: -0,40% auf 9'843 Punkte
- Nasdaq Comp: -1,39% auf 2'087 Punkte


Schwächste Titel im SLI/SMI:
- Petroplus (-10,1%)
- Clariant (-6,2%)
- GAM (-6,1%)
- Julius Bär (-5,9%)
- Logitech (-5,1%)

Stärkste Titel im SLI/SMI:
- Swisscom (+1,2%)
- Novartis (+0,6%)
- SGS (+0,4%)
- Roche (+0,4%)
- Nestlé (+0,1%)


Auffällige Bewegungen SPI:
- Leclanche (-10,4%)
- Gottex (-8,5%)
- LifeWatch (-8,0%)
- Georg Fischer (-7,8%)
- Micronas (-7,0%)

- CI Com (+7,9%)
- BT&T (+6,4%)
- Banque Pr. Rothschild (+4,7%)
- COS (+4,3%)
- New Venturetec (+3,8%)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?