Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag (Nachmittag):
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Roche/FDA-Ausschuss hinterfrägt für Avastin bei Brustkrebs Risiko und Nutzen
- ÖLPEST/BP: Ölleck vorübergehend geschlossen
- ZFS erhöht Rückstellung für Immobiliendarlehen in GB und Irland um 330 Mio USD
- Transocean einigt sich mit Ölgesellschaften auf niedrigere Leasinggebühren
- Novartis legt mehrere Rechtsstreitigkeiten bei
- ABB erhält Auftrag aus Deutschland über rund 700 Mio USD
- ABB will Offerte für ABB Indien nicht erhöhen
- ZGKB H1: Bruttogewinn 58,4 Mio CHF (VJ 63,3 Mio)
Reingewinn 30,3 Mio CHF (32,0 Mio)
Erwarten Jahresergebnis unter Vorjahr
Unveränderte Dividende 2010 erwartet
- WTG H1: Umsatz 84 Mio EUR (VJ 65 Mio)
Auftragseingang steigt um 73% gegenüber Vorjahr
Gutes Gesamtjahr erwartet
- Energiedienst H1: Gesamtleistung 413,2 Mio EUR (VJ 389,3 Mio)
EBIT 42,4 Mio EUR (VJ 48,2 Mio)
Reingewinn 46,5 Mio EUR (VJ 36,9 Mio)
Für H2 "leicht niedrigeres" EBIT als im Vorjahr erwartet
- Infranor Inter 2009/10: Umsatz -28%; Ergebnis -0,1 Mio CHF (VJ -9,3 Mio)
- Tecan verkauft Sample Management Aktivitäten an US-Firma NEXUS Biosystems
Abschreibungen im Segment Sample Management voraussichtlich 28 Mio CHF
fokussiert Wachstumsstrategie auf Life Sciences Kerngeschäft
- Bondpartners H1: Reingewinn 1,517 Mio CHF (VJ: 1,881 Mio)
- GNR/SIX mit Untersuchung wegen Verdacht auf Verletzung der Meldepflichten
- Panalpina: Chris Kent wird neuer Global Head von Panprojects
BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Logitech/Mellon hält 3,12%
- Nobel Biocare hält 3,22% eigene Erwerbspositionen
- Partners Group hält 7,65% eigene Erwerbspositionen
- Affichage/Arrow Partners melden Beteiligungshöhe von unter 3%
- Allreal hält eigene Erwerbspositionen von 0,36%
- BT&T TIMELIFE/Sinitus AG hält 3,12% der Aktien
- New Value hält 6,72% eigene Erwerbspositionen
PRESSE FREITAG
- Actelion-CEO erteilt Idee einer Dividendenzahlung Abfuhr (Stocks)
- Orior-CEO: Streben Umsatzanteil im Ausland von 25% an (AWP-Interview)
Erstes Halbjahr "absolut im Rahmen der Erwartungen" ausgefallen
Keine Indizien, dass Management Aktien abstossen wird
ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Freitag:
-
Montag:
- Kühne + Nagel: Ergebnis Q2
- Georg Fischer: Ergebnis H1
Dienstag:
- Actelion: Ergebnis Q2
- Micronas: Ergebnis H1
- Uster Tech: Ergebnis H1
- Gottex: Update Q2
WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN
- CH/BFS: Bauinvestitionen in der Schweiz 2009 (Montag)
- CH/EZV: Aussenhandel Juni, Uhrenexporte (Dienstag)
WIRTSCHAFTSDATEN
- SNB: Sondersatz 0,55 (0,55)%; Kassazinssatz 1,48 (1,46)%
Reverse Repo zu 0,10%; 3-Mte-CHF Libor bei 0,1175%
- CH/WEMF-Inseratestatistik: Volumen Juni +15,3% gg VJ auf 143,7 Mio CHF
- EUROZONE/Handelsbilanz Mai Defizit 3,4 Mrd EUR
Handelsbilanz Apr revidiert Überschuss 0,3 Mrd EUR
- USA: KONSUMKLIMA MICHIGAN JULI 66,5 PKT (PROG 74,5) - ERSTSCHÄTZUNG
VERBRAUCHERPREISE JUNI -0,1% GG VORMONAT (PROG UNVERÄNDERT)
VERBRAUCHERPREISE JUNI KERNINDEX +0,2% GG VORMONAT (PROG +0,1)
SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: HEUTE
- ex-Dividende: Gavazzi (5,00 CHF per 29.7.), EMS (5,00 CHF per 17.8.);
BÖRSENINDIZES (16.10 Uhr)
- SMI: -2,02% auf 6'164 Punkte
- SLI: -2,00% auf 943 Punkte
- SPI: -1,89% auf 5'453 Punkte
- Dax: -1,80% auf 6'039 Punkte
- FTSE 100: -0,68% auf 5'176 Punkte
- CAC 40: -2,40% auf 3'496 Punkte
- Dow Jones: -1,73% auf 10'180 Punkte
- Nasdaq Comp: -1,94% auf 2'206 Punkte
Schwächste Titel im SLI/SMI:
- Roche (-4,4%)
- CS (-3,6%)
- Clariant (-3,3%)
- Lonza (-3,3%)
- Holcim (-3,2%)
Stärkste Titel im SLI/SMI:
- Transocean (+0,8%)
- Sonova (+0,2%)
- Actelion (-0,2%)
- Logitech (-0,3%)
- Swisscom (-0,7%)
Auffällige Bewegungen SPI:
- Schlatter (-6,3%)
- Zwahlen&Mayr (-6,3%)
- Micronas (-4,7%)
- EFG (-4,3%)
- Roche I (-3,6%)
- LifeWatch (+5,2%)
- Tornos (+3,7%)
- Affichage (+3,2%)
- Gottex (+2,5%)
- Santhera (+2,1%)
uh

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???