Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag (Nachmittag):
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- ABB: Erhöhung des Anteils an ABB Indien auf 75% zustande gekommen
- Actelion erhält erweiterte Zulassung für Tracleer in der Schweiz
- Logitech schlägt Neil Hunt von Netflix zur Wahl in VR vor
- ZFS ernennt in der Sparte Global Life die Leiter der vier Regionen
- EFG H1: AuM 87,5 Mrd CHF (AWP-Konsens: 87,6 Mrd)
Kernreingewinn 88,4 Mio CHF
Neugeldzufluss Privatkunden von 6,3 Mrd CHF
Tier 1 Ratio 13,0% (Ende 2009: 13,7%)
Abschreibung von 859,5 Mio CHF auf MBAM
Reinergebnis Stammaktionäre -809,8 Mio CHF
CFO Rudy von den Steen wird durch Jean-Christophe Pernollet ersetzt
2011 Kernreingewinn von mindestens 200 Mio CHF angestrebt
Will bis Ende 2012 eine Tier 1 Ratio von 16 ausweisen
Mittelfristig Gewinnmarge von 100 BP angestrebt
Strebt über die nächsten drei Jahre Cost/Income-Ratio von unter 70% an
- EGL: Negatives Ergebnis 2009/10 im unteren zweistelligen Mio-Bereich
Gründe sind Eurokurs, Effekte auf Aufwandseite, Marge im Handelsgeschäft
CEO an Call: Geschäftsmodell intakt - Marktbedingungen aber verändert
- Day/Adobe Systems Benelux unterbreitet Kaufangebot für alle Aktien
Adobe bietet 139 CHF je Aktie - Prämie von 59,2%
Day-VR unterstützt Angebot von Adobe Systems
Day H1: Umsatz +47% auf 25,1 Mio CHF, Reingewinn 3,7 Mio CHF
- WKB H1: Reingewinn 27,4 Mio CHF (VJ 25,7 Mio)
Bruttogewinn 60,0 Mio CHF (VJ 57,8 Mio)
Trotz Unsicherheiten zuversichtlicher Blick dem Jahresende entgegen
- Addex H1: Umsatz von 2,7 Mio CHF (VJ 2,8 Mio)
Reinergebnis von -17,3 Mio CHF (VJ -19,6 Mio)
2010: Cash-Burn-Guidance bestätigt - 30-35 Mio CHF
Sieht sich finanziert bis Frühjahr 2012
- ADB: Reingewinn 2,5 Mio USD (VJ 9,1 Mio)
EBIT 3,7 Mio USD (VJ: 12,4 Mio)
Umsatz 141,1 Mio USD (VJ 183,2 Mio)
2010: Umsatzwachstum von 10% erw.
CEO an MK: Bleiben dividendenfähig - Währungsrisiken abgesichert
- ADB erhält Auftrag für Digitales Satelliten-TV von Slovak Telekom
- Barry Callebauts Abfindung bei Stollwerck muss neu berechnet werden
- BKW: Sol-E-Suisse plant mit Partnern neuen Windpark im Kanton Fribourg
- IMZ meldet neue Bohrergebnisse im Immaculada Projekt
BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Sonova meldet 0,14% eigene Erwerbs- und 3,72% Veräusserungspositionen
- Valora/Golden Peaks baut auf <3% ab
PRESSE MITTWOCH
- SwissLife/AWD-Gründer Maschmeyer: AWD soll fit und grösser werden (HaZ)
- Schaffner-CEO: Werden 2010 am oberen Ende der Guidance abschliessen (FuW)
- Phoenix-Mecano-CEO: "Werden deutlich zweistellig wachsen" (HaZ)
-
ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Mittwoch:
- Temenos: Ergebnis Q2 (nachbörslich)
Donnerstag:
- Synthes: Ergebnis H1
- Clariant: Ergebnis Q2
- Logitech: Ergebnis Q1
- Acino: Ergebnis H1
- Affichage: Ergebnis H1
- Bank Sarasin & Cie: Ergebnis + MK H1
- Basler KB: Ergebnis H1
- CFT: Umsatz H1
- LifeWatch: Ergebnis + MK Q2
- BB Biotech: Ergebnis Q2
- GV: SHL TeleMedicine
Freitag:
- Graubündner KB: Ergebnis + MK H1
- Sika: Ergebnis H1
- Cosmo: Ergebnis H1
- Swissquote: Ergebnis + MK H1
- Pargesa: Ergebnis H1 (nachbörslich)
WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN
- US/DoE: Rohöllagerbestände (Woche; 16:30)
- US/Fed: Beige Book (20:00)
- CH/KOF: Konjunkturbarometer Juli (Freitag)
WIRTSCHAFTSDATEN
- SNB: Kassazinssatz 1,50 (1,54)%; Sondersatz 0,57 (0,54)%
Reverse Repo zu 0,10% - Libor bei 0,165 (0,16167)%
- US/AUFTRAGSEINGANG LANGLEBIGE GÜTER JUNI -1,0% GG VM (PROG +1,0)
SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 20.08.
- ex-Dividende: Gavazzi (5,00 CHF per 29.7.)
BÖRSENINDIZES (16.00 Uhr)
- SMI: +0,11% auf 6'282 Punkte
- SLI: +0,14% auf 966 Punkte
- SPI: +0,06% auf 5'550 Punkte
- Dow Jones: -0,07% auf 10'530 Punkte
- Nasdaq Comp: +0,08% auf 2'290 Punkte
- Dax: -0,71% auf 6'163 Punkte
- FTSE 100: -0,61% auf 5'332 Punkte
- CAC 40: -0,03% auf 3'665 Punkte
Stärkste Titel im SLI/SMI:
- Swiss Life (+2,9%)
- Transocean (+2,5%)
- Logitech (+1,9%)
- Nobel Biocare (+1,7%)
- CS (+1,4%)
Schwächste Titel im SLI/SMI:
- Adecco (-2,3%)
- Syngenta (-2m0%)
- Clariant (-1,5%)
- Holcim (-1,4%)
- SGS (-1,1%)
Auffällige Bewegungen SPI:
- Day Software (+31,3%, siehe oben)
- Mindset (+10,1%)
- Zwahlen & Mayr (+8,9%)
- CPH (+4,7%)
- Burkhalter (+4,1%)
- EGF (-18,1%)
- SE Swiss Estates (-17,4%)
- ADB (-7,2%)
- Precious Woods (-5,6%)
- Basilea (-4,3%)
cf

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???