Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag (Nachmittag):
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- ABB: Erhöhung des Anteils an ABB Indien auf 75% zustande gekommen
- Actelion erhält erweiterte Zulassung für Tracleer in der Schweiz
- Logitech schlägt Neil Hunt von Netflix zur Wahl in VR vor
- ZFS ernennt in der Sparte Global Life die Leiter der vier Regionen
- EFG H1: AuM 87,5 Mrd CHF (AWP-Konsens: 87,6 Mrd)
Kernreingewinn 88,4 Mio CHF
Neugeldzufluss Privatkunden von 6,3 Mrd CHF
Tier 1 Ratio 13,0% (Ende 2009: 13,7%)
Abschreibung von 859,5 Mio CHF auf MBAM
Reinergebnis Stammaktionäre -809,8 Mio CHF
CFO Rudy von den Steen wird durch Jean-Christophe Pernollet ersetzt
2011 Kernreingewinn von mindestens 200 Mio CHF angestrebt
Will bis Ende 2012 eine Tier 1 Ratio von 16 ausweisen
Mittelfristig Gewinnmarge von 100 BP angestrebt
Strebt über die nächsten drei Jahre Cost/Income-Ratio von unter 70% an
- EGL: Negatives Ergebnis 2009/10 im unteren zweistelligen Mio-Bereich
Gründe sind Eurokurs, Effekte auf Aufwandseite, Marge im Handelsgeschäft
CEO an Call: Geschäftsmodell intakt - Marktbedingungen aber verändert
- Day/Adobe Systems Benelux unterbreitet Kaufangebot für alle Aktien
Adobe bietet 139 CHF je Aktie - Prämie von 59,2%
Day-VR unterstützt Angebot von Adobe Systems
Day H1: Umsatz +47% auf 25,1 Mio CHF, Reingewinn 3,7 Mio CHF
- WKB H1: Reingewinn 27,4 Mio CHF (VJ 25,7 Mio)
Bruttogewinn 60,0 Mio CHF (VJ 57,8 Mio)
Trotz Unsicherheiten zuversichtlicher Blick dem Jahresende entgegen
- Addex H1: Umsatz von 2,7 Mio CHF (VJ 2,8 Mio)
Reinergebnis von -17,3 Mio CHF (VJ -19,6 Mio)
2010: Cash-Burn-Guidance bestätigt - 30-35 Mio CHF
Sieht sich finanziert bis Frühjahr 2012
- ADB: Reingewinn 2,5 Mio USD (VJ 9,1 Mio)
EBIT 3,7 Mio USD (VJ: 12,4 Mio)
Umsatz 141,1 Mio USD (VJ 183,2 Mio)
2010: Umsatzwachstum von 10% erw.
CEO an MK: Bleiben dividendenfähig - Währungsrisiken abgesichert
- ADB erhält Auftrag für Digitales Satelliten-TV von Slovak Telekom
- Barry Callebauts Abfindung bei Stollwerck muss neu berechnet werden
- BKW: Sol-E-Suisse plant mit Partnern neuen Windpark im Kanton Fribourg
- IMZ meldet neue Bohrergebnisse im Immaculada Projekt
BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Sonova meldet 0,14% eigene Erwerbs- und 3,72% Veräusserungspositionen
- Valora/Golden Peaks baut auf <3% ab
PRESSE MITTWOCH
- SwissLife/AWD-Gründer Maschmeyer: AWD soll fit und grösser werden (HaZ)
- Schaffner-CEO: Werden 2010 am oberen Ende der Guidance abschliessen (FuW)
- Phoenix-Mecano-CEO: "Werden deutlich zweistellig wachsen" (HaZ)
-
ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Mittwoch:
- Temenos: Ergebnis Q2 (nachbörslich)
Donnerstag:
- Synthes: Ergebnis H1
- Clariant: Ergebnis Q2
- Logitech: Ergebnis Q1
- Acino: Ergebnis H1
- Affichage: Ergebnis H1
- Bank Sarasin & Cie: Ergebnis + MK H1
- Basler KB: Ergebnis H1
- CFT: Umsatz H1
- LifeWatch: Ergebnis + MK Q2
- BB Biotech: Ergebnis Q2
- GV: SHL TeleMedicine
Freitag:
- Graubündner KB: Ergebnis + MK H1
- Sika: Ergebnis H1
- Cosmo: Ergebnis H1
- Swissquote: Ergebnis + MK H1
- Pargesa: Ergebnis H1 (nachbörslich)
WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN
- US/DoE: Rohöllagerbestände (Woche; 16:30)
- US/Fed: Beige Book (20:00)
- CH/KOF: Konjunkturbarometer Juli (Freitag)
WIRTSCHAFTSDATEN
- SNB: Kassazinssatz 1,50 (1,54)%; Sondersatz 0,57 (0,54)%
Reverse Repo zu 0,10% - Libor bei 0,165 (0,16167)%
- US/AUFTRAGSEINGANG LANGLEBIGE GÜTER JUNI -1,0% GG VM (PROG +1,0)
SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 20.08.
- ex-Dividende: Gavazzi (5,00 CHF per 29.7.)
BÖRSENINDIZES (16.00 Uhr)
- SMI: +0,11% auf 6'282 Punkte
- SLI: +0,14% auf 966 Punkte
- SPI: +0,06% auf 5'550 Punkte
- Dow Jones: -0,07% auf 10'530 Punkte
- Nasdaq Comp: +0,08% auf 2'290 Punkte
- Dax: -0,71% auf 6'163 Punkte
- FTSE 100: -0,61% auf 5'332 Punkte
- CAC 40: -0,03% auf 3'665 Punkte
Stärkste Titel im SLI/SMI:
- Swiss Life (+2,9%)
- Transocean (+2,5%)
- Logitech (+1,9%)
- Nobel Biocare (+1,7%)
- CS (+1,4%)
Schwächste Titel im SLI/SMI:
- Adecco (-2,3%)
- Syngenta (-2m0%)
- Clariant (-1,5%)
- Holcim (-1,4%)
- SGS (-1,1%)
Auffällige Bewegungen SPI:
- Day Software (+31,3%, siehe oben)
- Mindset (+10,1%)
- Zwahlen & Mayr (+8,9%)
- CPH (+4,7%)
- Burkhalter (+4,1%)
- EGF (-18,1%)
- SE Swiss Estates (-17,4%)
- ADB (-7,2%)
- Precious Woods (-5,6%)
- Basilea (-4,3%)
cf

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???