Navigation

ÜBERSICHT SCHWEIZ/Börsenrelevante Informationen

Dieser Inhalt wurde am 20. November 2009 - 16:30 publiziert

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag (Nachmittag):
uh/are
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Roche/CHMP gibt negative Empfehlung zu Indikationserweiterung von Avastin ab
- Roche: Primärer Endpunkt in Phase-III für Actemra bei juv. Arthritis erreicht
- Nestlé: F. Castañer geht in Ruhestand - J.-M. Duvoisin neuer Generaldirektor
- Novartis erhöht Lohnsumme ab April 2010 um 1,5%
- Novartis/EMEA bestätigt Wirksamkeit und Sicherheit von Focetria
-

- Gavazzi H1: Reingewinn sinkt um 78,1% auf 1,6 Mio CHF
EBIT sinkt um 65,3% auf 3,3 Mio CHF
Umsatz 70,6 Mio CHF (VJ 94,5 Mio)
erwartet im H2 gegenüber H1 Wachstum von Umsatz und Gewinn
- Goldbach kooperiert mit Adconion im "Performance-Marketing"
- Newron beschafft sich 7,9 Mio CHF via Privatplatzierung bei Institutionellen
- Bobst baut in der Westschweiz 300 Stellen ab
- BKW FMB Energie passt Organisationsstruktur und Prozesse im Bereich Netze an
- Jelmoli erweitert Geschäftsleitung um zwei SPS-Vertreter
- Valartis/ENR Russia: Genfer Gericht lehnt Audit-Antrag von Paramount ab
- Quadrant/Aquamit leitet Kraftloserklärungsverfahren ein
- Nationale strebt weitere Verbesserung der Combined Ratio an
-

BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Julius Bär/Harris Associates baut auf 3,02% aus
- Implenia hält 8,21% eigene Aktien, Laxey <3%

PRESSE FREITAG
- Schweiter-Tochter Ismeca sieht Anzeichen einer Erholung (Agefi)

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Freitag:
- keine

Montag:
- keine

Dienstag:
- keine


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN
- CH/UBS-Konsumindikator Oktober (Dienstag)
- SNB/Referat Jean-Pierre Roth, ICMB, Genf (Dienstag)
-

WIRTSCHAFTSDATEN
- SNB: Sondersatz 0,52 (0,52)%; Kassazinssatz 2,12 (2,13)%
Repos 1-Woche und Non-Std zu 0,05%; Libor bei 0,25167 (0,25167)%
- Bank of Japan lässt Leitzins unverändert bei 0,10%
- CH/GEMI: E-Medien im Oktober mit Zuwachs des Werbedrucks


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: HEUTE
- Tec-Sem: Dekotierung per 27.11.
- Redit: Dekotierung per 30.11.
- Harwanne: Dekotierung per 16.12.
- Cham Paper/Angebot von BURU vorauss. 18.12. - 20.01.
- ex-Dividende:


BÖRSENINDIZES (15.55 Uhr)
- SMI: -0,19% auf 6'275 Punkte
- SLI: -0,34% auf 962 Punkte
- SPI: -0,24% auf 5'411 Punkte
- Dax: -0,24% auf 5'688 Punkte
- FTSE 100: -0,03% auf 5'266 Punkte
- CAC 40: -0,21% auf 3'752 Punkte
- Dow Jones: -0,14% auf 10'318 Punkte
- Nasdaq Comp: -0,68% auf 2'142 Punkte

Schwächste Titel im SLI/SMI:
- Julius Bär (-3,3%)
- Baloise (-3,1%)
- UBS (-2,4%)
- GAM (-2,2%)
- Nobel biocare (-2,0%)
-

Stärkste Titel im SLI/SMI:
- Syngenta (+0,9%)
- Roche (+0,5%)
- Nestlé (+0,1%)
- Kühne + Nagel (+0,1%)
- Credit Suisse (unv.9
-

Auffällige Bewegungen SPI:
- CI COM (-11,8%)
- Progress Now (-11,2%)
- Perrot Duval (-7,3%)
- Oridion (-6,7%)
- New Venturetec (-6,2%)
- Mondobiotech (-5,0%)
-

- Affichage (+3,6%)
- Newron (+3,5%)
- Ascom (+2,9%)
- EG Laufenburg (+2,6%)
- Dufry (+2,6%)
-

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?