Navigation

ÜBERSICHT SCHWEIZ/Börsenrelevante Informationen

Dieser Inhalt wurde am 10. Mai 2010 - 16:30 publiziert

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag (Nachmittag):
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Swiss Life steigert Ertrag im BVG-Geschäft - Kosten gesenkt
- Credit Suisse übernimmt Geschäftsbereich Prime Fund Solutions von Fortis Bank
- Novartis-Impfstoff Menveo dürfte bald für Kinder von 2 - 10 zugelassen werden
- Roche/Evotec vereinbart Wirkstoffforschungsallianz mit Genentech
- UBS lagert Netzwerk-Dienstleistungen aus
- Sonova begrüsst Urteil des Bundesgerichtshofes zu GN Resound;
keine Schadenersatzforderung
- StarragHeckert Q1: Umsatz 48,7 Mio CHF (VJ 73,2 Mio)
EBIT 2,1 Mio CHF (VJ 6,4 Mio)
Reingewinn 1,5 Mio CHF (VJ 4,8 Mio)
2010: Umsatz wie auch Ergebnis deutlich unter Vorjahr erwartet
- Mindset unterzeichnet Finanzierungs-Vereinbarung über max. 183 Mio CHF mit GEM
BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Bondpartners/Auflösung einer Gruppe, André Wanner baut auf <3% ab
- Castle Alternative/Swiss Life/LGT-Gruppe hält 57,76%
- Acino/CS meldet Beteiligung von 3,26%
ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Montag:
- GV: Inficon, Rätia Energie
Dienstag:
- Julius Bär Gruppe: Interim Management Statement
- LifeWatch: MK zu Ergebnis Q1
- PSP Swiss Property: Ergebnis Q1
- SHL TeleMedicine: Ergebnis Q1
- Tornos: Ergebnis Q1
- GV: Adecco, Dufry, Escor, Orascom, Orell Füssli, Schlatter, Tamedia
Mittwoch:
- GV: Swatch, Emmi, Schweiter, Vetropack
WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN
- CH/Seco: Konsumentenstimmungsindex Umfrage April (Dienstag)
- CH/BFS: Produzenten- und Importpreisindex April (Mittwoch)
WIRTSCHAFTSDATEN
- SNB: Kassazinssatz 1,78 (1,65)%; Sondersatz 0,51 (0,51)%
Repos 1-Woche zu 0,05% - Libor bei 0,2325%
- Bank of England belässt Reposatz bei 0,5%
lässt Wertpapierkaufprogramm unverändert bei 200 Mrd GBP
- JP/Bank of Japan lässt Leitzins unverändert bei 0,10%
- DE/Handelsbilanz März +17,2 (PROG: +14,0) Mrd EUR
- US/Conference Board Index für Beschäftigungstrend (ETI) Apr +7,1% auf 94,7;
März revidiert auf 93,9 von 93,7
SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 21.05.
- OC Oerlikon: Bezugsrechtshandel (25.5.-1.6.); 1. Handelstag neue Aktien (9.6.)
- Allreal: Ausübungsfrist Bezugsrechte 5. bis 12. Mai
- ex-Dividende: CFT (8,00 CHF per HEUTE); Holcim (1,50 CHF per HEUTE); Partners
Group (4,50 CHF per HEUTE); Galenica (7,50 CHF per 11.5.); LLB (3,40 CHF
per 11.5.); Metall Zug (45 CHF per 11.5.); ; Rätia Energie (je 8,00 CHF
per Inhaber und per PS per 12.5.); Inficon (4,00 CHF per 12.5.); Tamedia
(1,50 CHF per 14.5.)
- SNB/Zentralbanken wollen mit gemeinsamer Aktion Geldmärkte beruhigen
temporäre Swap-Fazilitäten für US-Dollar-Liquidität wieder eingeführt
BÖRSENINDIZES (15.50 Uhr)
- SMI: +4,51% auf 6'485 Punkte
- SLI: +5,27% auf 998 Punkte
- SPI: +4,40% auf 5'729 Punkte
- Dax: +4,99% auf 6'000 Punkte
- FTSE 100: +4,52% auf 5'354 Punkte
- CAC 40: +9,00% auf 3'698 Punkte
- Dow Jones: +4,20% auf 10'817 Punkte
- Nasdaq Comp: +4,93% auf 2'377 Punkte
Stärkste Titel im SLI/SMI:
- Swiss Re (+10,6%)
- Credit Suisse (+9,6%)
- UBS (+9,3%)
- Clariant (+8,1%)
- Julius Bär (+7,9%)
Schwächste Titel im SLI/SMI:
- Swisscom (+0,9%)
- Synthes (+1,7%)
- Roche (+1,9%)
- Nestlé (+2,9%)
- Lonza (+3,1%)
Auffällige Bewegungen SPI:
- OTI Energy (+78,1%)
- Mindset (+38,0%)
- BT&T Timelife (+18,0%)
- EFG Interational (+13,9%)
- Sulzer (+9,4%)
- Bergbahnen Engelberg (-6,1%)
- BVZ (-5,4%)
- Comet (-4,0%)
- Edisun (-3,1%)
ps

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?