Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

DÜSSELDORF (awp international) - Die US-Beratungsfirma Accenture will ihr Personal deutlich aufstocken. "In diesem Jahr stellen wir mehr als 64.000 neue Mitarbeiter ein", sagte Unternehmenschef Pierre Nanterme dem Handelsblatt (HB/Montagausgabe). Damit hätte Accenture fast 280.000 Beschäftigte. Den Chef des weltgrössten IT-Dienstleisters macht vor allem die "massive Bewegung der Weltwirtschaft von West nach Ost und von Nord nach Süd" euphorisch. Im vergangenen Jahr setzte die US-Beratungsfirma 22 Milliarden Dollar um.
"Wir schaffen viele neue Jobs in den neuen Märkten", sagte Nanterme. Dabei plant das Unternehmen vor allem neue Stellen in Indien. Dort will die US-Firma nicht nur Softwarespezialisten einstellen. Indische Ärzte beispielsweise arbeiten in Diensten Accentures für europäische Pharmakonzerne an der Aufbereitung von Medikamententests./mne/tw

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???