Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Washington (awp/sda/dapd) - Das US-Repräsentantenhaus hat am Freitag einen Haushaltsentwurf verabschiedet, der gegenüber den Etatplanungen des Präsidenten für die kommenden zehn Jahre Einsparungen in Höhe von 6,2 Billionen Dollar vorsieht.
Geplant sind demnach ein massiver Umbau der Gesundheitsversorgung für ältere Menschen sowie scharfe Einschnitte in weiteren Sozialprogrammen.
Die Demokraten im Repräsentantenhaus stimmten geschlossen gegen die Vorlage. Voraussichtlich wird der Entwurf vom Senat abgeblockt, in dem die Demokraten die Mehrheit haben. Spätestens am Veto des Präsidenten würde der Vorschlag wahrscheinlich ohnehin scheitern.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???