Navigation

USA: Empire-State-Index klettert überraschend

Dieser Inhalt wurde am 15. Oktober 2009 - 14:50 publiziert

NEW YORK (awp international) - Die Geschäftsaussichten im Verarbeitenden Gewerbe im US-Bundesstaat New York haben sich im Oktober überraschend aufgehellt. Der Empire-State-Manufacturing-Index sei von plus 18,88 Punkten im Vormonat auf plus 34,57 Punkte geklettert, teilte die regionale Vertretung der US-Notenbank am Donnerstag in New York mit. Volkswirte hatten indes im Durchschnitt mit einem leichten Rückgang auf 18,0 Punkte gerechnet.
Der Empire-State-Index misst die Geschäftstätigkeit des produzierenden Gewerbes im Staat New York. Ein Indexstand unter Null deutet einen Rückgang der Aktivität an./RX/stb/jha/

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?