Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Lausanne (awp) - Die Aktionäre der Vontobel haben an der Generalversammlung alle Anträge des Verwaltungsrates genehmigt. So wird u.a. eine Dividendenausschüttung von 1,40 CHF je Aktie ausgeschüttet, wie die Bank am Dienstag mitteilte.
Die Generalversammlung hat zudem den langjährigen CEO Herbert J. Scheidt zum Präsidenten des Verwaltungsrates gewählt. Er tritt die Nachfolge von Urs Widmer an, welcher altershalber von seinem Posten zurücktrat, hiess es weiter. Ebenfalls neu inden Verwaltungsrat gewählt wurde Clara Streit.
Die bisherigen Verwaltungsratsmitglieder Ann-Kristin Achleitner, Bruno Basler, Philippe Cottier, Peter Quadri, Frank Schnewlin und Pierin Vincenz wurden für eine weitere einjährige Amtsperiode wiedergewählt.
ps

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???