Navigation

VW plant weiter Sonderschichten

Dieser Inhalt wurde am 02. Dezember 2009 - 13:00 publiziert

WOLFSBURG (awp international) - Volkswagen plant in seinem Stammwerk Wolfsburg auch im kommenden Jahr Sonderschichten. Volkswagen-Betriebsratschef Bernd Osterloh sagte am Mittwoch auf einer Betriebsversammlung, das Unternehmen habe für das erste Quartal 2010 sechs weitere Sonderschichten beantragt. In diesem Jahr habe VW insgesamt 44 Sonderschichten gefahren. VW hatte massiv von der Abwrackprämie für Altautos profitiert und hat noch einen hohen Auftragsbestand. In Wolfsburg wird vor allem der Golf gebaut. Osterloh bekräftigte zudem seine Forderung, die bis 2011 laufende Beschäftigungssicherung bis ins Jahr 2014 zu verlängern./hoe/DP/edh

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?