Navigation

WDH/AUSBLICK/Synthes Q3: Umsatz von durchschnittlich 866,0 Mio USD erwartet

Dieser Inhalt wurde am 21. Oktober 2009 - 06:30 publiziert

Zürich (awp) - Die Synthes Inc wird am Mittwoch, 21. Oktober, die Umsatzzahlen für das dritte Quartal 2009 vorlegen. Analysten haben dazu die folgenden Schätzungen abgegeben:
FOKUS: Die Analysten erwarten von Synthes ein solides Umsatzwachstum für das dritte Quartal 2009, rechnen aber mit negativen Währungseffekten. Das Augenmerk der Experten richtet sich vor allem auf Angaben zum Marktumfeld und zur laufenden US-Gesundheitsreform.
ZIELE: Ende Juli zeigte sich das Unternehmen anlässlich der Veröffentlichung der Halbjahreszahlen wieder etwas zuversichtlicher für den Rest des Jahres. So setzte das Management das Jahresziel eines Umsatzwachstums im tiefen zweistelligen Bereich in Lokalwährungen wieder in Kraft, nachdem die Guidance Ende April vorübergehend ausgesetzt wurde. Ausserdem will die Gesellschaft im Gesamtjahr wie bereits im Halbjahr den Gewinn stärker steigern als den Umsatz.
PRO MEMORIA: Die amerikanische Gesundheitsbehörde FDA hat Anfang Oktober eine Untersuchung über dynamische Stabilisierungssysteme im Wirbelsäulenbereich (Spine) gestartet. Synthes ist mit "N-Hance" betroffen, einem Produkt der 2007 von Synthes akquirierten N-Spine.
Anfang September gewann Synthes im Patentrechtsstreit mit Medtronic um die künstliche Bandscheibe ProDisc auch in der nächsten gerichtlichen Instanz. Das Bezirksgericht in Memphis (Tennessee) sprach eine endgültige Unterlassungsanordnung gegen Medtronic für den Verkauf seiner "Maverick"-Produktlinie aus und verdoppelte die Synthes zugesprochene Schadenersatzsumme.
Anlässlich der Halbjahreszahlen zeigte sich das Management zuversichtlich in Bezug auf die anstehende US-Gesundheitsreform. "Die geplante Gesundheitsreform wird Synthes kurzfristig nicht beeinflussen, also nicht in den nächsten 18 Monaten", sagte der VR-Präsident. Die Umstrukturierungen seien zwar bisher schwierig auszuwerten, dennoch sei nicht mit grösseren Beeinträchtigungen für das Unternehmen zu rechnen.
Homepage: www.synthes.com
sig/ch/are
Q3 09E
In Mio USD AWP-Konsens Q3 08A
Konzernumsatz 866,0 807,7
-Nordamerika 521,8 481,2
-Europa 201,7 188,6
-Asien 86,4 75,4
-Rest der Welt 53,9 62,5

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?