Wechsel zu Hochdeutsch

Dieser Inhalt wurde am 25. November 2006 - 16:25 publiziert

Im kommenden Frühjahr werden alle Informationssendungen von Schweizer Radio DRS hochdeutsch daherkommen. Auch das "Rendez-vous am Mittag". Damit verliert Chrüz und Quer seine Quelle für die Mundartbeiträge. Klaus Bonanomi, SR DRS. (2.33)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen