Navigation

Erstmals ein Openair vor den Toren Zürichs - 45 Bands angesagt

Dieser Inhalt wurde am 27. April 2010 - 20:37 publiziert
(Keystone-SDA)

Zürich - Das erste Zürich Openair steigt vom 27. bis zum 29. August vor den Toren der Stadt, wie die Veranstalter mitteilten. Auf den drei Bühnen sollen 45 Bands spielen. Zugpferde sind Formationen wie Mando Diao, Faithless oder Placebo.
Das Festivalgelände befindet sich in der Nähe des Flughafens mit direktem Anschluss an die Glattalbahn. Diese verkehrt laut Mitteilung während des Festivals rund um die Uhr zwischen Zürich Hauptbahnhof und Festivalgelände. Dort ist Platz für rund 15'000 Personen pro Tag.
Mehr Informationen finden sich ab Mitte Mai auf der Homepage zurichfestival.ch.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?