Navigation

Baumaschinen-Hersteller Caterpillar hält Dividende konstant

Dieser Inhalt wurde am 09. Dezember 2009 - 17:00 publiziert

PEORIA (awp international) - Der weltgrösste Baumaschinen-Hersteller Caterpillar hält seine Quartalsdividende weiter konstant. Das US-Unternehmen will für das dritte Jahresviertel wie in den sechs vorangegangenen Quartalen 42 Cent je Aktie ausschütten, wie es am Mittwoch in Peoria (Illinois) bekanntgab.
Der Konzern hatte wegen der Wirtschaftskrise mit einem scharfen Umsatz- und Gewinneinbruch zu kämpfen. Im dritten Quartal stürzte der Überschuss noch einmal um mehr als die Hälfte auf 404 Millionen Dollar ab. Der Umsatz brach im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 44 Prozent auf knapp 7,3 Milliarden Dollar ein. Der Vorstand gab sich zuletzt aber optimistisch, dass der Tiefpunkt überschritten ist./nl

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?