Navigation

BLKB ernennt Daniel Brändlin zum neuen Leiter Firmenkunden

Dieser Inhalt wurde am 02. November 2009 - 08:40 publiziert

Liestal (awp) - Die Basellandschaftliche Kantonalbank (BLKB) hat Daniel Brändlin zum neuen Leiter Firmenkunden ernannt. Gleichzeitig nimmt er in dieser Funktion Einsitz in der Geschäftsleitung, teilte die Bank am Montag mit. Daniel Brändlin folgt auf Lukas Spiess, der ab dem 30. September 2010 in Pension gehen wird.
Brändlin arbeitet zurzeit als Finanzchef und stellvertretender CEO der im Eventmanagement tätigen Congrex (Switzerland). Er ist ausgebildeter Nationalökonom und war über zehn Jahre im Firmenkundengeschäft der UBS tätig. Weiter war Brändlin auch CEO der Alldos International AG in Reinach. Dieses Unternehmen stellt Dosierpumpen für die Wasseraufbereitung her.
mk/cc

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?