Navigation

Dufry unterzeichnet 7-Jahres-Vertrag mit Flughafen Schanghai über 20 Shops

Dieser Inhalt wurde am 19. November 2009 - 08:00 publiziert

Zürich (awp) - Die Dufry AG hat mit dem Flughafen von Schanghai einen Vertrag über den Betrieb von 20 Shops unterzeichnet. Am Hongqiao International Airport habe Dufry die Konzession für das West Terminal erhalten und eine Fläche von 1'500 Quadratmetern zur Verfügung, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte. Der Vertrag laufe über sieben Jahre.
Das West Terminal werde im März 2010 fertiggestellt, kurz bevor die Expo in Schanghai 2010 die Tore öffnen wird. CEO Julian Diaz zeigt sich in der Mitteilung über den Erhalt der Konzession äusserst zufrieden.
ps/uh

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?