Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Münchenstein (awp) - Die Evolva Holding AG hat sich neues Kapital in Höhe von 3,5 Mio CHF gesichert. Die Mittel stammen von den Investoren Ventureast Trustee Company und APIDC Venture Capital und werden in die indische Evolva-Tochter investiert, teilt die Gesellschaft am Freitag mit.
Die beiden genannten Investoren halten bereits heute eine Minderheitsbeteiligung an Evolva India. Diese Beteiligung dürfte den Angaben zufolge in den nächsten zwölf Monaten in Aktien der Evolva Holding AG umgewandelt werden und Evolva India dadurch zu einer 100%igen Tochtergesellschaft der Evolva-Gruppe werden.
Evolva India beschäftigt sich mit der Erstellung von Genbibliotheken sowie synthetischer und analytischer Chemie. Darüber hinaus widme sich der Standort industriellen Projekten und dem IT-Bereich. Ende 2009 beschäftigte Evolva India 23 Mitarbeitende.
ra/ch

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???