Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Swisscoy in Kosovo

Das Parlament hat 2011 das Mandat des Kosovo-Einsatzes bis Ende 2014 verlängert.

Die Swisscoy ist seit 1999 als Teil der multinationalen KFOR in Kosovo im Einsatz. Seit Beginn haben sich rund 4200 Armee-Angehörige am Einsatz beteiligt. Seit 2002 sind die Schweizer Soldaten zum Selbstschutz auch bewaffnet. Das Interesse der Schweiz an Stabilität und Sicherheit in Kosovo ist gross. Zur Zeit besteht die Truppe aus 220 Personen. (Bilder: Tomas Wüthrich)

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.