Obwalden wird Steuerparadies

Dieser Inhalt wurde am 25. Dezember 2005 - 16:16 publiziert

Gesunder Steuerwettbewerb oder ruinöser Konkurrenzkampf? Diese Frage stellte sich, als die "Steuerhölle" Obwalden mit 84% Ja-Stimmen zum Steuerparadies wurde. Max Akermann, SR DRS. (3.28)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen