Navigation

PRESSE/Nestlé will Brasilien-Geschäft bis 2012 verdoppeln

Dieser Inhalt wurde am 28. Dezember 2009 - 12:10 publiziert

Zürich (awp) - Die Nestlé SA will in Brasilien um 20% wachsen und das Geschäft bis 2012 verdoppeln, wie Nestlé-Brasilien-Leiter Ivan Zurita in einem Interview "Folha de Sao Paulo" (Ausgabe vom 27.12.) sagte. "Wir wollen Marktanteile gewinnen und wir haben stark in die Vermarktung neuer Produkte investiert. Zudem haben wir im Zuge der Kreditklemme in Brasilien für unsere 44'000 Zulieferer als Bank fungiert", so Zurita weiter.
Insgesamt seien 800 Mio BRL in Herstellungsbetriebe und Partnerschaften investiert worden. Infolge der Investitionen sei der Umsatz im laufenden Jahr um mehr als 10% auf 15,5 Mrd BRL gestiegen, so der Brasilien-Leiter weiter.
rp/rq/rt/uh

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?